zum Menü Startseite
Tanzkurs-Finder
Sie möchten einen speziellen Tanz lernen ? Probieren Sie einmal unseren Tanzkurs-Finder .....

Newsletter
Gutscheine
Geschenk-
gutscheine
sind jederzeit
in unserem
Büro erhältlich.

Tanzkurse für Kinder

Für die ganz Kleinen und ihre Mamis: Fit dank Baby

Hier finden Sie Kurse für die Kleinsten und Ihre Mütter unter Fit dank Baby. Für alle ab ca. 15 Monaten finden Sie auf dieser Seite weiter unten alle wichtigen Informationen über unser vielfältiges Angebot.

Ab 3 Jahren: Musikalische Früherziehung mit Schwerpunkt "tänzerische Bewegung"

Marei Eisenhauer & Andrea Cristian Die "Musikalische Früherziehung" ist ein schon lang angewandtes pädagogisches Konzept, welches Kinder zu einem bewussten Umgang mit unterschiedlichen Musiken führen soll. Der Begriff "UMGANG" meint hier nicht nur tänzerische Aspekte. Diese Methode versucht, Musik, Bewegung und Sprache zu verbinden - die Kinder werden hierbei ganzheitlich ausgebildet.
Unter bewusstem Umgang ist ebenso das Einordnen und Umsetzen der Musik. Dazu gehören Rhythmus, Takt, Melodie und charakteristische Besonderheiten des Stückes (z.B. orientalisches Lied, Inhalte [Text] des Liedes gestalten o.ä.)

Eine der wichtigsten Unterrichtsziele ist bei den unter 6jährigen die schon vorhandenen Bewegungsmuster zu ergänzen / erweitern, das Rhythmus- und Taktgefühl der Kinder weiter auszubilden. Über kindliche Themen und Phantasiebilder / -geschichten werden die kleinen Tänzer spielend mit verschiedensten Musikstücken und Tänzen in Kontakt gebracht.

Erst ab einem Alter von 6 Jahren und älter sollen die Kinder dann an festgelegte Bewegungsmuster herangeführt werden. Hier wechseln sich Schrittfolgen mit freien Impovisationen ab. Dabei bleibt noch Raum für Kreativität neben dem Erlernen von kleinen Choreografieteilen durch genaues „Nachmachen“. In der Gemeinschaft beginnen die Kinder mit gegenseitiger wertschätzender Beratung und Verbesserungsvorschlägen, gemeinsamen Üben in Partner- oder auch Kleingruppenarbeit.

Die Rhythmuserziehung spielt auch für die grundlegende Entwicklung Ihres Kindes eine bedeutende Rolle. Es ist erwiesen, dass Kinder mit einem ausgeprägten Rhythmusempfinden sowohl in der Schule als auch in jeglichen Tänzerische Früherziehung Sportarten schneller und besser lernen.